Frauenzentrum und der Treff aus St. Urbanus gemeinsam im Einsatz

Ein großartiger Einsatz von vielen engagierten Menschen in Dortmund Huckarde ermöglicht es, dass wir wöchentlich über 150 mit Lebensmitteln gefüllte Tüten an bedürftige Menschen ausgeben können.
Gewerbeverein, Huckarde für Huckarde, Frauenzentrum, Treff (junger Frauen) aus der Urbanusgemeinde und viele Tafelhelfer sind dazu gemeinsam unterwegs! Allen gilt ein ganz herzliches Dankeschön!

Vielen Dank für 10 gefüllte Lebensmitteltüten!

Das Frauenzentrum Dortmund und der Gewerbeverein Huckarde bedanken sich ganz herzlich bei Uwe Wallrabe (CDU) und Claudia Brückel (CDU), die heute 10 Lebensmitteltüten für den Huckarder Spendenzaun übergaben.

Der Spendenzaun wird jeweils montag, mittwochs und freitags in der Zeit von 12.00 – 13.00 Uhr mit 40-50 Lebensmitteltüten für bedürftige Menschen behängt.

Wir packen es an und ein!

Am Freitag wurde zum ersten Mal den Huckarder Spendenzaun bestückt. Danke an den Gewerbeverein Huckarde 1950 e.V. für die finazielle Unterstützung und an das Frauenzentrum Dortmund 1980 e.V. für die Organisation.
Hier wurden die nächsten Tüten für die Osterfeiertage gepackt, dafür vielen Dank an die Frauen des Treffs aus der Urbanusgemeinde.