Weitere Angebote

Das Frauenzentrum hat noch weitere Angebote für Kinder, Eltern und Familien.

Schutz in der Burg

Kinder und Jugendliche sollen sich in der Öffentlichkeit sicher und unbeschwert bewegen können, und wir wünschen uns, dass sie im Falle eines kleinen oder großen Notfalls sofort sichere und zuverlässige Hilfe erhalten. Immer dort, wo ein Kind das Zeichen „Schutz in der Burg“ sieht, findet es in Notsituationen eine Anlaufstelle, bzw. einen Zufluchtsort, und weiß, dass ihm geholfen wird, z. B. mit

  • einer tröstenden Geste
  • einem Pflaster
  • einem Telefonat
  • einer Begleitung zum Bus o.ä.

Einzelhändler, Dienstleister, Vereine und Verbände zeigen mit dem Aufkleber „Schutz in der Burg“: Wir sind für Kinder da und helfen ihnen in Notsituationen.

Ansprechpartner: Helma Huste 0231-177288-10

Kleiderkammer für Kinderkleidung

In unserer Kleiderkammer im Frauenzentrum gibt es Kinderkleidung in allen Größen. Die Kleiderkammer kann nach telefonischer Anmeldung (0231 177 288-00) besucht werden, die Kleidung wird kostenlos abgegeben.
Haben Sie gute und tragbare Kinderkleidung (ohne Flecken, ohne Löcher) abzugeben? Wir freuen uns über Ihre Kleiderspende!